Sie sind hier: Tierherberge > Gästebuch


Allgemeines

Gästebuch

Gästebuch Eintrag schreiben

von Julia am 27.03.2013 um 21:27

Hallo liebes Team der Tierherberge!

Wie sind denn eure Öffnungzeiten über Ostern?
Möchte gerne die Gasssigänge mit in das Osterwochenende einplanen!

Liebe Grüße an Zeusz, Sabu, Kalif und all die anderen!
Und Euch allen ein schönes Osterfest und ganz viel Durchhaltevermögen für die kommende Zeit!
Alle Daumen sind für euch gedrückt!

Viele Grüße,
Julia

von Jutta Neubert am 20.03.2013 um 22:18

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich wünsche Ihnen das dies wunderschöne Tierherberge erhalten bleibt.
Herzliche Grüße
Jutta Neubert

von Cornelia Finkbeiner am 19.03.2013 um 20:44

Liebe Freunde,

wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Menschen, die mit uns gemeinsam um das Zuhause unserer Fellnasen und die Weiterführung unserer Tierschutzarbeit kämpfen! Sie alle sind für uns eine große Motivation und geben uns Kraft!

Danke für die vielen gedrückten Daumen, jede Stimme, ermutigende Worte und guten Wünsche!

Ein großes Dankeschön auch schon jetzt an alle, die sich mit ihrer Teilnahme an der Protestaktion für den Fortbestand der Tierherberge Egelsbach einsetzen!

Treffpunkt:
Mittwoch, 20. März 2013, 14.00 Uhr
vor dem Kreishaus in Dietzenbach
Werner-Hilpert-Str. 1

Herzliche Tierschutzgrüße, das Team der Tierherberge

von Angela am 15.03.2013 um 21:59

Hochachtung und Respekt vor dieser Leistung. Natürlich drücke auch ich Ihrem Team und den vielen Vierbeinern alle Daumen. Ich hatte selbst 9 Katzen die ein hohes Alter erreicht haben, einen Schäferhund den wir vorm einschläfern gerettet haben der ebenfalls ein bibliches Alter von 14 erreichte. Meine Nachbarin ist ebenfalls sehr tierlieb und hat eine fünfjährige Hünding aufgenommen und ihr das Tierheim erspart und dazu noch eine 4 Monate alte Hündin aus dem Tierheim geholt, Beide Hunde stammen aus Rumänien. Ein echter Glücksgriff. Die zwei Hündinnen sind überglücklich und wahnsinnig lieb.

Es ist so traurig, das es Instanzen gibt, die Menschen mit enormen Engagement für Tiere bestrafen, statt solche Menschen zu unterstützen. Wir werfen Milliarden für das Ausland raus, dann sollten wir auch unsere lieben Vierbeiner nicht vergessen.

Auf jeden Fall wünsche ich mir, dass das Zuhause für die Vierbeiner weiterhin bestehen bleibt, und Ihre Gegner entdecken, dass sie auch ein Herz haben können.

Auf jeden Fall haben sie einen Demonstranten mehr in Dieburg am 20. März.

von Sabine Wehner am 08.03.2013 um 12:36

auch wir drücken alle Daumen und Pfoten und alles was sonst noch zu drücken ist. Es muss doch klappen! Die Tierherberge darf nicht geschlossen werden. Die Frankfurter Bine mit Aylin, Mike und Jimmy

von Mortimer am 05.03.2013 um 09:14

Hallo liebes Team und liebe Hunde,

ich hoffe mit euch, das die Tierherberge erhalten bleibt und drücke meine Pfoten !
Ich bin so froh, das ich mein Zuhause habe und bin in Gedanken oft bei den Hunden - sogar bei Peppy, dem alten Kläffer ...

Ihr habt mich nie im Stich gelassen, und deshalb kämpfe ich nun auch mit euch für den Erhalt der Tierherberge.

Wenn meinFrauchen noch irgendwas tun kann, sie ist bei dem Verein Fair-Play-For-Strays e.V., dort haben wir auch das Protestschreiben auf der homepage verlinkt.
www.fair-play-for-strays.de

Alles Gute wünscht Morti

von LORENZ am 18.02.2013 um 15:50

Ich drücke ganz fest die Daumen, dass das Vet-Amt mit der Forderung nach einer Gewerbeanmeldung sehr tief auf die Nase fällt!

Falls mal ein sehr guter Rechtsanwalt zur Unterstützung für den Tierschutz gesucht wird, der sich wirklich engagiert:

RA Martin RIchter
Lange Strasse 49
06869 COSWIG

TelefonL 034903-63494
e-mail:
martin.richter10@freenet.de

LIeben Gruss

K.Lorenz

von Andy am 17.02.2013 um 10:39

Hallo,

Hochachtung vor so einer tollen Arbeit!!
Es wäre sehr schade, wenn die Behörde mit ihrer Forderung durch kommt und ihr schließen müßtest.
Deshalb habe ich auch die Petition unterschrieben und meine ganze Familie gleich mit.
Und es auf FB gleich nocheinmal geteilt. Ich wünsche euch viel Kraft und vor allem ERFOLG!!
Wir drücken alle vier Pfoten
Liebe Grüße aus Wuppertal senden
Andy mit Nero und Fenya

von Andreas Tschiche am 15.02.2013 um 14:06

wünsche euch alles Gute für eure Arbeit und hoffe, dass euer Veterinäramt mit seinen Plänen nicht durchkommt. Ist die neueste Masche, Auslandstierschutz als Handel zu diskreditieren. Jetzt wandert die Sache durch Facebook, da werdet ihr sicher Unterstützung bekommen. Ich hab eure Petition ( http://cry-community.de/theb/index.php ) schonmal unterschrieben.
Beste Wünsche aus dem Tierheim Wolmirstedt
A.Tschiche
http://www.tierheim-wolmirstedt.de
http://www.facebook.com/TierschutzvereinWMS

von roth georgette am 15.02.2013 um 09:05

Habe eben über FB von ihrem tollen Projekt gelesen und ich drücke Ihnen ganz fest die Daumen damit sie ihr Tierheim behalten können ich würde sofort eine Petition unterschreiben wenn sie die übers internet machen würden,gerne poste ich das dann auch weiter damit sie viele zuschriften erhalten.Ich hoffe für sie und die Tiere dass sie das Werk weiterführen können.
Hut ab vor irer Arbeit.Ich selbst habe 4 katzen und 1 Hund davon sind 2 katzen und der Hund vom Tierschutz.Unser kleiner Jimmy (Hund) kommt auch aus dem Ausland und ist dazu noch böind aber der liebenswürdigste Kerl den man sich vorstellen kann.Lasst euch nicht unterkriegen