Sie sind hier: Tierherberge > Berichte: Events


Berichterstattungcfi | 26.01.2011

Adventskaffee 2010 in der Tierherberge Egelsbach

Am Sonntag, den 12. Dezember 2010 war unser traditioneller Adventskaffee geplant. Natürlich sollte unser "Verkaufshäuschen" in festlichem Glanz erstrahlen und die Augen unsere Besucher erfreuen.
So ging es am Samstag davor frisch ans Werk; es wurde geräumt, geputzt und dekoriert, was das Zeug hielt. Kurze Zeit später erfreute sich unser Hüttchen zwar eines gut vorbereiteten Innenlebens und einer weihnachtlichen Außendekoration, wollte aber irgendwie nicht so recht zu der umliegenden "Seenlandschaft" passen, die uns die große Schneeschmelze und die Regenfälle mittlerweile beschert hatten. Wir konnten also nur hoffen, dass es am Sonntag wenigstens von "oben" trocken bleiben und der Boden noch reichlich Wassermassen "aufsaugen" würde....

Am Sonntag hatte es sich Gott sei Dank "ausgeregnet" und bei winterlichen Temperaturen und zeitweiligem Sonnenschein fanden viele liebe zwei- und vierbeinige Besucher den Weg zu unserem Adventskaffe in die Tierherberge.
Nach den Gassigängen mit unseren Fellnasen lud die "Weihnachtshütte" mit einer großen Auswahl an Kuchen, Plätzchen, Waffeln, vegetarischen Schmalzbroten und Heißgetränken zum Verweilen ein, was unsere Gäste gerne annahmen. Die Stimmung war gut und man traf sich in entspannter Runde zum Plausch und Erfahrungsaustausch unter Tierfreunden.
Großen Anklang bei unseren Besuchern fanden auch die Tierschutzkalender für das kommende Jahr 2011. Carol Schäfer, unserer Fotografin für "alle Felle" (und natürlich auch für die Events :-)) hatte diese sehr liebevoll mit den schönsten Schnappschüssen unserer Bewohner gestaltet.
Sie werden den Menschen, die sie an Weihnachten auf dem Gabentisch finden, hoffentlich viel Freude bereiten!

Eine Überraschung gab es allerdings noch! Gegen 16.00 Uhr besuchte uns Renate Ernst von der Organisation "LittleParadise". In dieser Organisation haben sich Menschen zusammengefunden, die nicht nur alle treue Daniel Küblböck-Fans sind, sondern auch den Wunsch haben, ihren nächsten Menschen und Tieren ein "kleines Stück Paradies" zu schenken!  Schon seit 2003 fördern die Mitglieder von "LittleParadise" gemeinnützige Hilfsprojekte zugunsten von Mensch, Tier, Umwelt und Bildungseinrichtungen (http://www.littleparadise-online.de/).

Diesmal überreichte Renate Ernst  einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro an unsere 2. Vorsitzende Corinna Michaelis!
Hierüber sind wir alle sehr glücklich, denn gerade jetzt, wo die riesigen Schneemassen unsere Hundeunterkünfte teilweise zum Einsturz gebracht haben, muss wieder dringend Baumaterial (Holz und Zaun) angeschafft werden, um die Gehege und Hütten wieder sicher und wetterfest für unsere Schützlinge herrichten zu können! 
Seit 2007 haben es die Mitglieder von "LittleParadiese" bisher geschafft, unsere Tierschutzarbeit mit insgesamt 3000 Euro zu unterstützen! Das ist eine enorme Leistung!

Wir und unsere Vierbeiner sagen VON GANZEM HERZEN DANKESCHÖN an alle "Daniel-Küblböck-Fans", an das Team von "LittleParadis" und an alle Menschen, die so tatkräftig in unterschiedlichen Formen mitgeholfen haben, dass unser Adventskaffee für alle ein gelungenes Vorweihnachtsfest wurde!

C. F.